Hotel-Restaurant-Metzgerei
Sonne Loffenau

Loffenau & Umgebung

Loffenau im Schwarzwald

Landschaftlich reizvoll gelegener staatlich anerkannter Erholungsort im Nordschwarzwald, zwischen Murgtal und Albtal, Baden-Baden und Bad Herrenalb. Die Gemeinde Loffenau gehört dem Landkreis Rastatt an.

Von der Teufelsmühe (908m), dem Hausberg Loffenaus, gleitet der Blick nach Westen über das von bewaldeten Bergen umgebene Dorf, Murgtal und Rheintal und verliert sich in den Vogesen, dem Gebirgszug im benachbarten Elsass. Durch die Topografie bedingt, wird Loffenau von der Sonne besonders bevorzugt und erlebt sehr oft zauberhafte Sonnenuntergänge.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.

Sehenswert:

Malerisches Fachwerkdorf, Naturerlebnispfad "Pfarrberg", Waldhöhlen: Großes Loch und Teufelskammern, Laufbachwasserfälle, Freskenmalereien aus dem 15. Jhd. in der Pfarrkirche, Teufelsmühlturm

Sternwarte:

Unterhalb der Teufelsmühle gibt es die "Heinz-Deininger-Sternwarte" der Astronomischen Vereinigung Karlsruhe. Das Observatorium ist auch für Gäste zugänglich, die Termine für öffentliche Beobachtungen findet man im Internet unter: www.avka.de

Loffenau aktiv:

Wandern, Mountainbiken, Reiten, Drachenfliegen, Tennis, Boule, Skilanglauf. Das reizvolle Schwarzwalddorf liegt wenige Kilometer neben der Schwarzwald-Tälerstraße auf einer Höhe von 400 bis 900 m.ü.N.N. Einwohner insgesamt: 2.500


Ausflugsziele

Die Teufelsmühle

Die Teufelsmühle (mit Aussichtsturm und Wanderheim) ist der Hausberg von Loffenau. Er mißt 908 m.ü.NN. In der Nähe des Aussichtsturms befindet sich eine Höhengaststätte. Unterhalb der Teufelsmühle liegt der Startplatz des Drachenflugclubs Loffenau. Der Name ist historisch nicht belegt. Aus dem Zeitalter der Romantik erklärt sich wohl die Sage vom Müller, der sich gegen seine Seele vom Teufel eine Mühle bauen läßt.

Für viele Wanderer ist die Teufelsmühle mit ihrer Aussicht über das Murgtal bis in die Rheinebene und zu den Vogesen ein Tagesziel. Für Andere ist sie aber Ausgangspunkt zu anderen Stätten und Aktivitäten, z.B. im Winter für die Langlaufloipen und im Sommer für Wanderungen zum Hochmoorgebiet im Bereich Kaltenbronn und Hohloh oder zum Pflücken von Heidelbeeren oder Sammeln von Pilzen. Der Aussichtsturm ist in der Zeit von November bis Februar geschlossen, ansonsten kostenfrei begehbar.


Großes Loch & Teufelskammern

Bei den "Teufelskammern" oberhalb vom "Großen Loch" östlich von Loffenau, handelt es sich um höhlenartige Erosionsformen in der Geröllsandstein-Formation des Mittleren Buntsandsteins.

Mehr Informationen entnehmen Sie unserem Flyer.


Michelsrankhütte

Wer beim Wandern seine Rast mit Rucksackverpflegung verbringen möchte, steigt hinter dem Teufelsmühlturm auf dem Zick- Zack Pfad ca. 100 Höhenmeter ab auf die wunderschön gelegene Michelsrankhütte.


Die Schwarzwald-Region und Ihre Orte

Das Murgtal - viel beschrieben, besungen, fotografiert und verfilmt - gehört zu den aufregendsten Tälern des Schwarzwaldes und bietet Urlaub im Schwarzwald wie aus dem Bilderbuch.

Die Ferien- und Wanderregion "IM TAL DER MURG" bietet ihren Gästen ein buntes Spektrum an Freizeitangeboten in einer interessanten und abwechslungsreichen Landschaft.

Hier geht es zur Homepage: https://www.murgtal.org/

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram